Es gibt nichts schöneres als zu wissen,

dass unsere Lieben in der geistigen Welt

in Licht und Liebe weiterleben.

(Paul Meek)

 

 

 

Dieser Leitgedanke von Paul Meek fließt auch in unsere tägliche Arbeit als Trauerbegleiter und Bestatter ein. Auch wir sind der festen Überzeugung, dass das Leben nicht mit dem Tod endet, sondern verwandelt wird und eine Kommunikation mit unseren lieben Verstorbenen fortbesteht.

Aus diesem Grunde unterstützen wir die Arbeit von Paul Meek, in dem wir einmal jährlich einen medialen Nachmittag zugunsten des Kinderhospizes Regenbogenland Düsseldorf anbieten.

Dieser Nachmittag besteht aus einem Vortrag über das Leben der Seele in der geistigen Welt und einem anschließenden Teil, indem den Anwesenden mediale Botschaften überbracht werden.

 

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich für ein ganz individuelles Sitting (ein Einzelgespräch mit einem Medium) in unserem Hause anzumelden.

Kosten für ein Sitting und nähere Informationen erfahren Sie bei einem Telefonat oder schicken uns eine Mail.

 

 

 

 

Karoline Müller

Jenseitsmedium

 

karoline-mueller@gmx.de

 

 

Einzeltermine im Hause Aengenendt

 

Mittwoch - 10. Oktober 2018

14.00 Uhr  +  15.00 Uhr  +  16.00 Uhr

 

 

Anmeldungen nehmen wir gerne entgegen.

Karl Jansen

Jenseitsmedium

 

k.jansen@posteo.de

Adele Thielen-Kuhl

Jenseítsmedium

 

adele.thielen-kuhl@t-online.de

www.medium-heilung.de

Wir sind gerne für Sie da.

Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar, auch an Sonn- und Feiertagen.

 

+49 28 36 - 72 01

+49 173 736 96 41

+49 173 530 98 80

 

Bestattungen-Trauerbegleitung
Dieter Aengenendt
Hamesweg 4
47669 Wachtendonk-Wankum

  

E-Mail
kontakt@aengenendt-bestattung.de

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bestattungen-Trauerbegleitung